Archiv des Autors: admin

Geschichten von Stein und Sein: Dalamot

Nach zwei Stunden entlang eines Fjellpfades, der mich durch Nebelbänke und kalte Luft immer weiter nach oben in die Hardangervidda führte, war ich im Eis angekommen; vor mir Schneefelder, deren Einsamkeit ich noch nicht erkannt hatte; schattige, grau-weiße Felshänge mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Alltagsökololgie?

Je mehr wir die Erde ausbeuten, desto stärker zieht es uns zu ihr hin – sichtbar oder subtil, gezielt oder unbewusst, gar rein symbolisch. Oder gewollt und kämpferisch. Und je stärker wir auch Technologien und das Unbelebte betonen, desto stärker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Nantesbuch

  Brown house, viking ship green tongues around we get out   Walk, talk suck   Mountains reign some rain we sail across with windy words   New coastlines in the valleys   Getting back now to Nantesbuch, Norway, Nextlands … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Waterman

To start as a waterman   To pray to be patient be people’s eyes in forgotten places   To walk as a trout would swim through woods as if they were rivers full of blue stones

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle Texte 1/2018 (Wissenschaft, Journalismus und Literatur)

-       Geschichten als Chance. Erzählformen im Umweltjournalismus. In: Politische Ökologie 152/2018, „Grüntöne. Die Medien und die Große Transformation“ , S. 83-90. -       Peter Seeger, Torsten Schäfer: Slow Media – Ein Beitrag zur medialen Nachhaltigkeit. In: Politische Ökologie 152/2018, „Grüntöne. Die Medien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

„Unter Waldmenschen“ – wie DarmstädterInnen mit, vom und im Wald leben. Ein Porträtprojekt im BA “Onlinejournalismus”..

Das Projekt will die Vielfalt der menschlichen Beziehungsverhältnisse zum Wald aufzeigen und auch deutlich machen, wie sehr wir emotional und kulturell vom „Psychotop“ der Wälder abhängen. Das waldreiche Darmstadt bietet hierfür besonders gute Bedingungen, da es ganz verschiedene Orte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Hochschule | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Dialektik von Digitalität

Den Blick auf Digitalität zu richten bedeutet gleichzeitig immer auch, in Problembearbeitungen und Lösungssuchen die Perspektive auf die organische Wesenhaftigkeit des Menschen und damit seine Existenz als haptisches Naturwesen einzunehmen und daraus hervorgehend einen dialektischen Betrachtungsprozess zu entwickeln, in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Zeit, Meditation, Medien | Hinterlasse einen Kommentar

Wildnisbäder

Wir brauchen täglich Technologiebrüche Wildnisbäder Mußeorte   Sonst werden wir zu monoton zu monetär

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar

Ent- und Beschleunigung im Beruf, Gedanken am Rande des Master-Seminars “Medien, Zeit und Achtsamkeit”

Diese Gedanken entstanden nach einem Studienseminar an der Hochschule Darmstadt zum Themenkreis “Medien, Zeit und Achtsamkeit”: Wie lautet das Paradigma unserer Zeit, als Paradoxon gedacht, dem sich Menschen in vielen Berufen heute stellen müssen? Sie sind aufgefordert, mit zunehmend weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Zeit, Meditation, Medien | Hinterlasse einen Kommentar

Vier fotografische Erinnerungen an den vergehenden Odenwälder Herbst

Die Forellen bissen schnell; das Messer habe ich nach der Lapplandreise unbedingt kaufen müssen. Und wir malen viel, die Kinder vor allem, ich male derzeit viele Bäume, keine bestimmten aber. Es könnten auch Walnussbäume sein, unter denen wir viele Nüsse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Drei herbstliche Bilder

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar

In Lappland

“Wo die Herden ziehen, die Flüsse fließen und die Wälder beginnen, da werdet ihr mich finden” (T.B.H.) Mehr Bilder samt Reportage zur Rentierzucht in Lappland gibt es hier bei der FAZ -  es war definitiv eine geglückte Wildnissuche.

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar

Nordwärts – eine Forschungsreise nach Skandinavien als Fotoblog

Ich war für teilnehmende Beobachtungen und Interviews bei den schwedischen Samen; dazu aber mehr an anderer Stelle, u.a. in der FAZ und auf Grüner-Journalismus im Rahmen meines Forschungsprojekts „Klimageschichten“. Denn darum ging es: Was denkt ein samischer Journalist, der gleichzeitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Hochschule | Hinterlasse einen Kommentar

Drei Gedichte

Treffen Draußen ist außer Natur nur das Ich Wir setzen uns nieder rauchen und sind zusammen Nebel aus dem das Morgen fließt und wächst Übersetzen Natur zu Sprache machen über Flüsse setzen Sprache verteilen auf Erfolg hoffen Nederland (Rocks Mountains, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Was ein Kinder-Strohhalm in der Pfütze mit Poesie zu tun hat

Es war ein wilder Moment in der vollen Stadt und ein großer Drang nach der Essenz des Seins, dem Wasser. Auch daher kann ich es insgesamt nur als wunderbaren poetischen Gedanken sehen, der am Samstag in die Sinne meines kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar

Rentier-Test im Taunus bestanden, Lappland kann kommen

Ich war gestern sehr gespannt, wie mein Rentier-Test im Taunus ausgehen würde: die Nase tief ins Fell stecken und warten, was passiert. Einige Stunden später war ich erleichtert, denn es war nichts passiert. Ich habe keine Allergie gegen Rentiere und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar

Gedanken zur Wildnis

Ich bin so aufgewachsen, dass ich durch Wohnort und Familie in die Natur hineingefallen bin und – befördert durch Bücher, Filme und vieles andere, was Jugendliche so erreicht – die Wildnissuche zu einem untergründigen Handlungsmotiv geworden ist, nach dem ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar

Lehrplanung Wintersemester

Bachelor Onlinejournalismus 1. Semester: Einführung in die Recherche (Theorie und Praxis) mit Einheiten zu Factchecking und diesbezüglichen Übungen mit aktuellen Themen 3. Semester: Sprache und Stil, Vertiefungen: Wir schauen uns nochmals genauer an, wie gute Sprache wirkt und was sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge | Hinterlasse einen Kommentar

Für das Glänzen

Ich habe Elfen, die mir helfen und Trolle für die Wolle die sie am Tagesende spinnen damit die Tage zu wahrem Gold gerinnen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Lyrik + Aphorismen | Hinterlasse einen Kommentar

Mohnwand, Aufbruch

Ich kann mich noch gut an den Tag erinnern und den Moment, als ich aufstand, das Café hinter mir ließ, den Blick von dem kleinen Hafen mit den Booten in der Sonne wandte und den Weg hochzog, bis mich plötzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog-Einträge, Geschichten von Stein + Sein | Hinterlasse einen Kommentar